Home

Aktuelles zur COVID-19-Lage:


Stand: 28.11.21, 20:39 Uhr

Es gelten in Bayern verschärfte Auflagen hinsichtlich der Hygienebestimmungen in Fahrschulraum und -fahrzeugen.


Im Theorie- und Praxisunterricht wenden wir die 2G-Regelung an, d. h. nur vollständig geimpfte

und genesene Personen haben Zutritt zum Fahrschulraum und zu den Ausbildungsfahrzeugen. Es besteht zudem die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.


Sowohl für die Theorie- als auch Praxisprüfungen gilt die 3Gplus-Regelung. Das bedeutet: Geimpft, genesen und PCR-getestet. Das Tragen einer FFP2-Maske ist jedoch auch hier zwingend notwendig.


Zu den Bürozeiten, aber auch darüber hinaus - ausgenommen samstags, sonn- und feiertags - sind wir für Euch telefonisch erreichbar. Bitte habt Verständnis, dass die telefonische Erreichbarkeit bei starkem Andrang im Büro eingeschränkt ist, denn wir empfinden es als unhöflich gegenüber den persönlich Anwesenden, deren Anliegen ständig zu unterbrechen.



Bitte bleibt gesund und helft durch Euer Mitwirken bei den COVID-19-Impfungen mit, die Pandemie endlich zu brechen!


Herzlich willkommen!